Skiwoche Zauchensee

Skitag in Obertauern

Am Dienstagnachmittag machen wir uns zu dritt auf den Weg. Nach Neuschnee zeichnet sich für Mittwoch ein Schönwetterfenster ab. Booking.com schlägt das Hotel Zehnerkar vor und das nehmen wir auch. Vorsaison pur, dafür jede Menge Neuschnee. Am Mittwoch lacht dann auch die Sonne von der Früh weg. „Skitag in Obertauern“ weiterlesen

Schiurlaub: Ischgl 8. bis 15. April 2017

Schon 2015 waren wir in Ischgl, nur da war das Wetter schlecht – echt schlecht. Die Liftgesellschaft hat uns als Trostpflaster sogar Tageskarten damals geschenkt. Aber diesmal war alles anders! Wir haben direkt in Ischgl neben der Seilbahn gewohnt. Der Spa-Bereich mit seinen laut Prospekt mehr als 1.000qm ist bei dem schönen Wetter gar nicht so recht zum Einsatz gekommen. Nein, doch! An ein paar Tagen war es so warm, dass man ganz sommerlich am Außenpool nach dem Schifahren in der Sonne liegen konnte. „Schiurlaub: Ischgl 8. bis 15. April 2017“ weiterlesen

Skiurlaub: Zauchensee Februar 2017

Die Kinder bestehen jedes Jahr auf Urlaub am Alpenhof in Zauchensee. Dieses Jahr ist es kurzweilig, denn der Montag und Dienstag bringen Neuschnee, sodass gar die alten Tiefschneebänder wieder zum Einsatz kommen. Die Tourenschier machen abseits der Piste viel mehr Spaß – also, rein ins Vergnügen! Die Mädels machen auch große Fortschritte und Ulli muss sie nur noch selten „ausgegraben“. „Skiurlaub: Zauchensee Februar 2017“ weiterlesen