Wanderung: Bodenbauer – Hochschwab – Trawiessattel

Die erste Hitzewelle liegt über Ostösterreich. Gernot und ich entfliehen den 35° ins Hochschwab-Gebiet, wo man vor zwei Wochen noch gut mit den Skiern abfahren konnte. Und Schnee war diesmal auch noch genug!

„Wanderung: Bodenbauer – Hochschwab – Trawiessattel“ weiterlesen

Klettersteig: Haidsteig – Königschusswandsteig – Predigtstuhl

Endlich passen wieder einmal Wetter und sonstige Verpflichtungen für einen Ausflug in die Berge. Die Vorfreude ist groß und ich mache mich Richtung Rax auf den Weg. Erst dort möchte ich abhängig von den Schneefeldern entscheiden, wie meine Route genau aussieht.

„Klettersteig: Haidsteig – Königschusswandsteig – Predigtstuhl“ weiterlesen

MTB: Augustinerhütte – Lindkogel

Im Mai liegt so viel Schnee, dass man noch nicht ohne Schier in die Berge kann, aber zuwenig, um von Rax und Schneeberg vernünftig abfahren zu können. Für eine Hochtour ist das Wetter nicht stabil genug. Wir probieren Neues aus. Gernot begleitet mich am Mountainbike!

„MTB: Augustinerhütte – Lindkogel“ weiterlesen

37. Skitour: Arthurhaus – Hochkönig

Als gäbe es sonst keine Berge in Österreich! Knapp Tausend Dreitausender würden da warten und der Hochkönig ist nicht einmal ein Dreitausender. Trotzdem sind wir wieder am Weg. Gernot möchte diesmal auch rauf und seine bestellte Garmin testen. Eines geht aus, das andere lässt auf sich warten.

„37. Skitour: Arthurhaus – Hochkönig“ weiterlesen

36. Skitour: Seewiesen – Hochschwab

Über 10 Kilometer ins Seetal und durch die Dullwitz – kein Mensch außer mir weit und breit. Auch keine Spur, nur Natur pur. Und irgendwann wackle ich dann doch schon leicht apathisch zum Gipfelkreuz. Die Abfahrt ist für den Hochschwab erstaunlich gut.

„36. Skitour: Seewiesen – Hochschwab“ weiterlesen