Bergwanderung: Reichenau – Krummbachstein (1.602m)

Da die Wanderung in der großen Gruppe mit den Kindern im Mai nicht stattfinden kann – das Naturfreundehaus ist ausgebucht -, machen sich Ulli und ich auf den Weg. Der Anstieg zum Naturfreundehaus Knofeleben führt durch eine wildromantische Schlucht. Steil stürzen die Wände, entwurzelte, riesige Bäume liegen wie hingeworfen – tolle Landschaft. „Bergwanderung: Reichenau – Krummbachstein (1.602m)“ weiterlesen

Bergtour: Haidsteig – Predigtstuhl (1.902m)

Tadelloses Frühlingswetter hat sich angesagt. In der Früh ist es noch frostig, die Sommerzeit hat begonnen und so habe ich es nicht sonderlich eilig. Steigeisen, Pickel, Gamaschen, Klettersteigset, Helm,.. werden eingepackt- volles Programm. „Bergtour: Haidsteig – Predigtstuhl (1.902m)“ weiterlesen

10. Skitour: Pfaffensattel – Stuhleck (1.782m)

Details der Tour via Garmin

Eigentlich wäre Ausruhen auch nicht schlecht. Das Wetter verspricht für die Steiermark wieder dichte Wolken und starken Wind. Der Göller bleibt mir also erspart. Aber Ulli schlägt eine Tour aufs Stuhleck vor. Da war ich eh noch nie oben. Das Ziel liegt nahe und oben gibt es eine bewirtschaftete Hütte und die knapp 600 Höhenmeter sollte ich auch noch schaffen. „10. Skitour: Pfaffensattel – Stuhleck (1.782m)“ weiterlesen

9. Skitour: Durchs Nappental auf den Hochstadl (1.919m)

Details der Tour via Garmin

Irgendjemand hat zu meinem Geburtstag einen halben Meter Neuschnee in die Steiermark geschickt. Eigentlich war es schon ein paar Tage vorher und so hatte der Schnee, der mit viel Wind ankam, genug Zeit sich zu setzen. Aus der Lawinenwarnstufe 4 wurde erst eine 3 und nach Abschluss aller Feierlichkeiten blieb eine 2. Der Schnee war ob der hohen Temperaturen dafür halt schon etwas schwer und fest. „9. Skitour: Durchs Nappental auf den Hochstadl (1.919m)“ weiterlesen