Berg-Kombi: Wildes Gamseck – Heukuppe – Habsburghaus

Der heißeste Tag in diesem Sommer, der eigentlich so ist wie damals, steht an. Ich fahre bald in der Früh nach Hinternaßwald. Alles weitgehend unspektakulär. Wäre da nicht das unglaubliche Ereignis am späten Nachmittag!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Klettern Verschlagwortet mit

Bergsteigen: Selbhorn (2.655m)

Der 22.7. ist der Geburtstag meines Vaters, es wäre sein 92., und ich mache mich auf den Weg Richtung „Steineres Meer“. Der Vater hat mir diesen Gebirgsstock wiederholt als ödes, verkarstetes Kalkgebirge, in seiner Einsamkeit und Hüttenlosigkeit nur vom Toten Gebirge übertroffen, vorgestellt. Kurz, nix für einen Teenager, aber schauen wir einmal, wie es nun… Bergsteigen: Selbhorn (2.655m) weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Klettersteig Verschlagwortet mit

Klettersteig: Haidsteig – Preinerwandsteig

Genau ein halbes Jahr ohne Ulli ist vergangen. Da komme ich auf Besuch, auch mit Nähten im Wadel. Es ist mein zweiter Besuch. Viel los heute, sonst alles gut! Wir behalten dich in unseren Herzen!

Hochtour: Kals – Kendlspitze (3.085m)

Kals am Großglockner bei Schönwetter ohne Dreitausender – das wäre hart für mich! Sabine hat Verständnis, und so suche ich einen nahen Dreitausender. Die Tour soll von der Haustür über die Vordere Kendlspitze zum Kalser Tauernhaus führen, wo ich Sabine zu Mittag treffen will. Das ist doch mal ein Plan!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Hochtour Verschlagwortet mit

Urlaub: Kals am Großglockner

Die erste Ferienwoche verbringt Carina mit Sarah in Kärnten, Jasmin verfügt sich zu Nina nach Oberösterreich und wir nehmen mit dem Gradonna in Kals am Großglockner vorlieb. Mit dem Wetter haben wir Glück – fürwahr!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Urlaub Verschlagwortet mit